Suche
Suche Menü

MAGS.NRW: Nordrhein-Westfalen und Bayern fordern mehr Föderalismus im Gesundheitswesen

Karl-Josef Laumann und Melanie Huml: Regionale Gliederung der landesunmittelbaren Ortskrankenkassen soll erhalten bleiben Nordrhein-Westfalen und Bayern setzen sich im Interesse der Bürgerinnen und Bürger für mehr Föderalismus im Gesundheitswesen ein. Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml betonte am Dienstag in München: „Versorgung findet bei den Menschen vor Ort …

Weiterlesen

MAGS.NRW: Landesregierung lädt zum Pharmadialog Nordrhein-Westfalen

Ministerin Pfeiffer-Poensgen und Minister Laumann und Staatssekretär Dammermann diskutieren mit Industrie, Gewerkschaft, Wissenschaft und Verbänden über eine zukunftssichere Arzneimittelversorgung Auf Einladung des Ministers für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, Prof. Dr. Andreas Pinkwart, des Ministers für Arbeit, Gesundheit und Soziales, Karl-Josef Laumann, und der Ministerin für …

Weiterlesen

MAGS.NRW: Ausbildungskonsens Nordrhein-Westfalen beschließt weitere Maßnahmen zur Stärkung der Aus- und Weiterbildung

Die Partner des Ausbildungskonsenses Nordrhein-Westfalen haben sich heute zum zweiten Mal in der laufenden Legislaturperiode in Düsseldorf zu einem Spitzengespräch getroffen. Dabei sicherten die Partner der Landesregierung Unterstützung bei Umsetzung des „Ausbildungsprogramms NRW“ zu. Zudem soll die Praxistauglichkeit der Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA), mit …

Weiterlesen

MAGS.NRW: Minister Laumann: Immer mehr Tariflöhne über der Niedriglohnschwelle

Arbeitsminister stellt „Tarifspiegel 2018“ vor In Nordrhein-Westfalen sind im Jahr 2018 die Tariflöhne in insgesamt neun Branchen im Vergleich zum Vorjahr aus dem Niedriglohnbereich von unter 10 Euro Stundenlohn herausgewachsen – darunter Tätigkeiten in Privathaushalten, die Schuhindustrie und das Sanitär-, Installateur- und Klempnerhandwerk. Das zeigt der …

Weiterlesen