Suche
Suche Menü

MAGS.NRW:Nordrhein-Westfalen verlängert Corona-Schutzverordnung bis 19. August 2021

Aufgrund der niedrigen Zahl schwerer Krankheitsverläufe wird die Inzidenzstufe 3 zunächst ausgesetzt Die Landesregierung passt die Corona-Schutzverordnung mit Gültigkeit ab Freitag, 30. Juli 2021, an und reagiert damit auf die aktuelle Situation. So wird aufgrund der niedrigen Zahl schwerer Krankheitsverläufe und der damit verbundenen Krankenhauseinweisungen sowie …

Weiterlesen

MAGS.NRW: Minister Laumann besucht RTB GmbH für innovative Verkehrstechnik in Bad Lippspringe

„Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“ Landesinitiative „Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“ unterstützt junge geduldete und gestattete Menschen auf ihrem Weg in Arbeit Arbeitsminister Karl-Josef Laumann hat sich im Rahmen eines Betriebsbesuchs bei der RTB GmbH für innovative Verkehrstechnik in Bad Lippspringe (Kreis Paderborn) ein Bild von …

Weiterlesen

MAGS: Betroffene der Flut- und Unwetterkatastrophe können psychologische Hilfe in Anspruch nehmen

Traumaambulanzen Land und Landschaftsverbände öffnen die Angebote der Traumaambulanzen Das nordrhein-westfälische Sozialministerium ist mit den Landschaftsverbänden Westfalen-Lippe und Rheinland übereingekommen, die Angebote der Traumaambulanzen der Landschaftsverbände für Betroffene der Flut- und Unwetterkatastrophe der vergangenen Woche zu öffnen. So steht das Angebot der psychologischen Frühintervention der Traumaambulanzen …

Weiterlesen

MAGS: Nordrhein-Westfalen ermöglicht Corona-Schutzimpfungen von 12- bis 15-Jährigen in Impfzentren

Impfzentren können bei strikter Beachtung der STIKO-Regeln künftig Corona-Schutzimpfungen für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren anbieten / Dabei soll dem besonderen Beratungsbedarf der Eltern und Kinder Rechnung getragen werden Unter Beachtung der geltenden STIKO-Empfehlung ermöglicht das Gesundheitsministerium in Nordrhein-Westfalen Corona-Schutzimpfungen von 12- bis 15-Jährigen in …

Weiterlesen

MAGS.NRW: Fortsetzung der Impfkampagne

Nordrhein-Westfalen setzt STIKO-Empfehlung zu Zweitimpfungen mit mRNA-Impfstoff um Rund 2,4 Millionen Termine für Erstimpfungen in den Impfzentren im Juli 2021 möglich Die Landesregierung wird den heutigen (2. Juli 2021) Beschluss der Gesundheitsministerkonferenz (GMK) konsequent umsetzen und Menschen, die ihre Erstimpfung mit dem Wirkstoff AstraZeneca erhalten haben, …

Weiterlesen