Suche
Suche Menü

Laumann: Kommunen müssen Kosten für Asylbewerber ersetzt kriegen

Der Bundesvorsitzende der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) Karl-Josef Laumann fordert, den Kommunen die vollen Kosten für die Asylbewerber zu erstatten. „Die Risiken dürfen nicht bei den Gemeinden bleiben“, erklärte Laumann gegenüber der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung. Die Anerkennungsverfahren müssten abgeschlossen werden, bevor die Asylbewerber in die Kommunen kommen. Auch forderte er mehr Zeit für Angela Merkel in der Flüchtlingskrise.

Den kompletten Artikel findet man