Suche
Suche Menü

Westfälische Nachrichten: Letztes Geleit Abschied von Siggi Siemon

Quelle: Westfälische Nachrichten

„Die kleine Kneipe“ – Peter Alexanders Hommage an „Die kleine Kneipe in unserer Straße“ war zugleich das Abschiedslied, das für Kneipier Siggi Siemon im alt-ehrwürdigen Kirchenschiff von St. Johannes Baptist in Gimbte erklang.

Dort gaben seine Gäste, Freunde politische Weggefährten und natürlich die Familie dem Verstorbenen am Samstag das letzte Geleit. „Nie gab es eine größere Beerdigung in Gimbte“, raunte ein Gast. Auch Michel und Nelly Durys waren aus Montargis und Karl-Josef Laumann aus Berlin angereist, um dem beliebten Gimbter die letzte Ehre zu erweisen. „Ich hatte einen Kameraden“, intonierte das Blasorchester der Feuerwehr Gimbte zum Abschied.