Suche
Suche Menü

Die CDA vor dem CDU-Parteitag: Drei Anträge, drei Kandidatinnen, drei Kandidaten

Quelle: www.cda-bund.de

Am 9. und 10. Dezember treffen sich 1.001 Delegierte in Köln zum CDU-Bundesparteitag. Die CDA hat drei Anträge eingebracht: Sie kämpft für eine „Steuerbremse“ gegen die kalte Progression (mit der CDU/CSU-Mittelstandsvereinigung), setzt sich für mehr Hilfen für junge Menschen beim Einstieg ins Berufsleben ein (mit der Frauen Union) und fordert die Einführung eines Textil-Siegels für fair hergestellte Kleidung.

Für die Vorstandswahlen hat die CDA nominiert: Karl-Josef Laumann (Präsidium), Ralf Brauksiepe, Elmar Brok, Regina Görner, Elke Hannack und Monica Wüllner (Vorstand).

Die Antragstexte und Porträts der CDA-Kandidatinnen und -Kandidaten stehen hier.