Suche
Suche Menü

Laumann und Bäumler weisen Forderung nach Änderungen am Mindestlohn-Gesetz zurück

hier).

Auch sein erster Stellvertreter Christian Bäumler gab dem Wirtschaftsflügel contra. Er widersprach auf Handelsblatt Online Forderungen nach Mindestlohn-Ausnahmen für Praktikanten und Saisonarbeitern in der Landwirtschaft: „Nach sechs Wochen Einarbeitung muss es möglich sein, Praktikanten einen Mindestlohn von 8,50 Euro zu zahlen. Werbewirtschaft und Filmindustrie betreiben mit ihren Praktika systematisch die Ausbeutung junger Menschen.“ Der Artikel steht hier im Internet.