Suche
Suche Menü

Laumann: Wirkung der Rentenreformen hinterfragen

Quelle: www.cda-bund.de

Die CDA will in der neuen Legislaturperiode die Wirkungen der Rentenreformen des vergangenen Jahrzehnts kritisch hinterfragen. Im Gespräch mit der Rheinischen Post sagte der Bundesvorsitzende Karl-Josef Laumann: „Wegen der Lage an den Finanzmärkten kann die private Altersvorsorge durch die Riester-Rente nicht den Ertrag bringen, den wir bei der Einführung erwartet hatten. Deshalb müssen wir die Frage, wie weit das Niveau in der gesetzlichen Rente absinken darf, neu diskutieren.“ Diese Forderung steht auch im Forderungskatalog der CDA an das Wahlprogramm von CDU und CSU. Der ganze Artikel steht hier im Internet.