Suche
Suche Menü

André van den Berg schnuppert Wahlkreis- und Landtagsluft

André van den Berg gemeinsam mit dem Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion, Karl-Josef Laumann (li.), und Bernhard Tenhumberg (re.)
André van den Berg gemeinsam mit dem Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion, Karl-Josef Laumann (li.), und Bernhard Tenhumberg (re.)

André van den Berg gemeinsam mit dem Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion, Karl-Josef Laumann (li.), und Bernhard Tenhumberg (re.)

Düsseldorf / Vreden. – Aus dem zweiwöchigen Praktikum an der Seite von Bernhard Tenhumberg nimmt André van den Berg viele positive Erfahrungen mit. Der 17jährige hat sowohl die politische Wahlkreis- als auch Landtagsarbeit des CDU-Abgeordneten kennengelernt, hat an Gesprächen mit Bürgermeistern und an Ausschusssitzungen teilgenommen. Ein Höhepunkt für den Vredener war die Erwiderung der Regierungserklärung, unter anderem von Karl-Josef Laumann für die CDU-Landtagsfraktion, die van den Berg live von der Besuchertribüne im Plenarsaal des Landtags miterleben konnte. „Insgesamt war es eine spannende und tolle Zeit, in der ich viele Eindrücke gesammelt und einen guten Einblick in den Alltag eines Abgeordneten bekommen habe“, so van den Berg.