Suche
Suche Menü

Laumann bleibt in Düsseldorf

Quelle: www.wn-online.de

Karl-Josef Laumann lässt sich kein Hintertürchen in die Bundespolitik offen. „Ich gehe davon aus, dass ich im neuen Landtag eine wichtige Rolle spielen werde“, sagte der bisherige Fraktionschef der CDU-Landtagsfraktion gestern. Damit erstickt Laumann Gerüchte im Keim, er könne nach einer Wahlniederlage der CDU am 13. Mai den wegen seiner Doktor-Affäre umstrittenen CDU-Bundestagsabgeordneten Dieter Jasper beerben wollen, der Laumanns alten Bundestags-Wahlkreis in Berlin vertritt. Laumannn glasklar: „Ich bleibe im Landtag. Punkt aus.“

Schon am Dienstagabend hatte die CDU Laumann als Direktkandidaten für den Wahlkreis Steinfurt II nominiert – mit 100 Prozent der Stimmen.