Suche
Suche Menü

Schlecker: Bürgschaft nur gegen Garantien

Quelle: www.cdu-nrw-fraktion.de

Zur Frage der Schlecker-Bürgschaft erklären Norbert Röttgen und Karl-Josef Laumann:

„Wir können uns grundsätzlich vorstellen, dass die CDU-Mitglieder im ständigen Ausschuss des Landtags einer Bürgschaft zustimmen.

Voraussetzung ist allerdings, dass es ein tragfähiges Zukunftskonzept gibt. Dazu gehört die verbindliche Zusage, dass die Arbeitsplätze, die am Ende erhalten werden, anständige, tariflich bezahlte Arbeitsplätze sind.“