Suche
Suche Menü

Die CDU-Landtagsfraktion trauert um Peter Brakelmann

Quelle: www.cdu-nrw-fraktion.de

„Wir trauern um einen großen Christlich-Sozialen, der als CDU-Abgeordneter sowie der Arbeitnehmerschaft die Interessen der Menschen seiner Heimatstadt Wuppertal im Düsseldorfer Landtag und in der Landtagsfraktion der CDU mit Herz vertreten hat.“ Das erklärt der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Karl-Josef Laumann. Mit Bestürzung habe die CDU-Landtagsfraktion von dem viel zu frühen Tod des 53-Jährigen erfahren. Brakelmann war von 2005 bis 2010 als direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreises Wuppertal II in den Landtag eingezogen. Dort brachte der gelernte Betriebsschlosser und Betriebsrat der Wuppertaler Stadtwerke seine Kompetenz insbesondere in den Feldern Gesundheit und Soziales ein. „Aber auch für die strukturschwachen Städte insbesondere des Bergischen Landes ergriff Brakelmann stets und unüberhörbar Partei“, erinnert sich Laumann.