Suche
Suche Menü

Prinzenpaar erobert den närrischen Landtag

Freuten sich, einmal hinter die Kulissen eines »Närrischen Landtags« blicken zu dürfen (v.l.): Stadtprinz Christof II und Prinzessin Helga II mit dem Fraktionsvorsitzenden der CDU im Landtag, Karl-Josef Laumann. Von der KGE dabei: Vizepräsident Stefan Albers, Präsident Helmuth Schäckel und Elferratpräsident Andreas Dust.

Quelle: www.emsdettenervolkszeitung.de

EMSDETTEN Christof II. und Helga II. erobern mit dem Elferratspräsidenten Andreas Dust den Landtag in Düsseldorf: Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Landtag NRW, Karl-Josef Laumann, hatte die Dettener Obernarren nach Düsseldorf in den „närrischen Landtag“ eingeladen.

Freuten sich, einmal hinter die Kulissen eines »Närrischen Landtags« blicken zu dürfen (v.l.): Stadtprinz Christof II und Prinzessin Helga II mit dem Fraktionsvorsitzenden der CDU im Landtag, Karl-Josef Laumann. Von der KGE dabei: Vizepräsident Stefan Albers, Präsident Helmuth Schäckel und Elferratpräsident Andreas Dust.

Freuten sich, einmal hinter die Kulissen eines »Närrischen Landtags« blicken zu dürfen (v.l.): Stadtprinz Christof II und Prinzessin Helga II mit dem Fraktionsvorsitzenden der CDU im Landtag, Karl-Josef Laumann. Von der KGE dabei: Vizepräsident Stefan Albers, Präsident Helmuth Schäckel und Elferratpräsident Andreas Dust.

Einmal im Jahr kurz vor Karneval findet im Gebäude des Landtags ein Stelldichein der Karnevalisten statt. Das Dettener Prinzenpaar hatte mit den beiden KGE-Präsidenten Hemuth Schäckel und Stefan Albers vielfach Gelegenheit, sich mit Kollegen aus anderen Städten auszutauschen.

Kleine Führung

Und Karl-Josef Laumann nahm sich viel Zeit für die Besucher aus Emsdetten. Er ließ es sich natürlich nicht nehmen, für die Karnevalsgesellschaft Emsdetten e.V. (KGE) und ihr Stadtprinzenpaar eine kleine Führung durch den Landtag anzubieten, die dann standesgemäß in seinem Büro endete.