Suche
Suche Menü

Erklärung von Oberbürgermeister Sauerland verdient Respekt

Quelle: www.cdu-nrw-fraktion.de

Zu der Stellungnahme von Duisburgs Oberbürgermeister Adolf Sauerland erklärt der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Karl-Josef Laumann:

„Die heutige persönliche Stellungnahme von Oberbürgermeister Sauerland verdient Respekt. Ich begrüße seine uneingeschränkte Bereitschaft, zur Aufklärung der schrecklichen Geschehnisse bei der Loveparade beizutragen und Verantwortung zu übernehmen. Ich wünsche mir, dass seine Bitte, ihm Fehler in den letzten Tagen aufgrund des tiefen Schocks zu verzeihen, akzeptiert wird.

Die Aufklärung muss schnell und gründlich erfolgen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Am Mittwoch dieser Woche kommt der Innenausschuss des Landtags zu einer Sondersitzung zusammen. Die weiteren Aufklärungsergebnisse bleiben abzuwarten. Die Frage, ob ein Parlamentarischer Untersuchungsausschuss erforderlich ist, stellt sich heute nicht.

Wir sind es den Opfern schuldig, lückenlos jegliches Fehlverhalten aufzuklären, damit sich eine solche schreckliche Katastrophe nie wiederholt.“