Suche
Suche Menü

Minister Karl-Josef Laumann: „Öl aus Gartenfackeln kann für kleine Kinder tödlich sein!“

Tipps für eine sichere Gartenparty

Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat vor der Verwendung nicht kindersicherer Öllampen und mit Lampenöl betriebener Gartenfackeln gewarnt: „Öllampen sorgen auf Gartenpartys für gemütliches Licht und angenehme Stimmung, aber gerade für kleine Kinder können sie auch eine tödliche Gefahr bedeuten.“ Das sagte der Minister heute (7. Juli 2010) in Düsseldorf.

Im Sommer – so der Minister weiter – häufen sich bei Kindern die Vergiftungen durch Lampenöl. Verschlucktes Lampenöl kann zu schwersten Lungenschäden und sogar zum Tod führen. Deshalb sei es – besonders wenn Kleinkinder in der Nähe sind – außerordentlich wichtig, nur kindersichere Öllampen und ölgefüllte Gartenfackeln zu verwenden.

Weiterlesen auf der Homepage des MAGS NRW