Suche
Suche Menü

Minister Karl-Josef Laumann: „Ein deutliches Signal für die berufliche Qualifizierung“

Land fördert DEULA-Ausbildungszentrum für Landmaschinentechnik in Warendorf mit 410.000 Euro

„Konnte der ‚Lanz Bulldog’ früher noch mit dem Schraubenschlüssel repariert werden, so braucht man heute umfangreiche Kenntnisse in der neuesten Landmaschinentechnik.“ Mit diesem Beispiel veranschaulichte Arbeitsminister Karl-Josef Laumann heute (26. März 2010) in Warendorf die Notwendigkeit, auch in diesem Bereich auf eine fundierte Ausbildung unter modernsten Bedingungen zu setzen.

Weiterlesen auf der Homepage des MAGS NRW